Musical "Ruth"

zum Stück

Das Musical

Dieses Musical erzählt eine wahre Geschichte, die unter die Haut geht. Ruth ist eine prägende Person aus der Bibel. Ihre Geschichte hat an Aktualität nichts verloren. Es begegnen uns Themen wie Liebe, Angst, Sehnsucht, Verlust, Fremdenhass, Mut, Wille, Gnade, ...

Verpassen Sie nicht, dieses einzigartige Musical bei einer Aufführung in Ihrer Nähe hautnah mitzuerleben. Lassen Sie sich von einer Geschichte berühren, die nichts von ihrer Strahlkraft verloren hat. Lassen Sie sich von einem Musical mitreissen, das geprägt ist von wunderschöner Musik, eingängigen Melodien, der Lebendigkeit und Ehrlichkeit der jungen Darsteller und der liebevollen Gestaltung.

Die Handlung

Die junge Ausländerin Ruth steht treu an der Seite Ihrer Schwiegermutter Naomi. Beide sind Witwen und haben Heimat, Hab und Gut verloren. In dieser ausweglosen Situation gibt sie nicht auf und riskiert alles. Sie wagt das Unmögliche – und findet neues Glück.

Die Autorin

Birgit Minichmayr ist eine österreichische Liedermacherin neuer geistlicher Lieder. Sie studierte römisch-katholische Theologie in Linz und Anglistik und Amerikanistik in Salzburg. Gemeinsam mit Hannes Minichmayr gründete sie 1993 den „Kindersingkreis der Pfarrei Altmünster am Traunsee“ im oberösterreichischen Salzkammergut, aus dem der Verein KISI - God’s singing kids entstand.

Heute ist KISI eine internationale Gruppe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die mit Liedern und Musicals ihren Glauben weitergeben. KISI ist eine katholische Bewegung mit ökumenischem Auftrag. Es gibt feste KISI-Gruppen in Österreich, Deutschland, den Niederlanden und Uganda, sowie Projekte in Belgien, Südtirol, Ungarn, Kenia und Israel. Insgesamt sind etwa 1400 Kinder in Europa und 300 Kinder in Afrika regelmäßig bei KISI.

Mit dem Musical "Ruth" hat Ihre Arbeit eine neue Dimension erreicht.